§ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Ma Me Mi Mu
Min Mit

Minderung der Erwerbsfähigkeit

Die Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE) ist ein Rechtsbegriff aus der Unfallversicherung (SGB VII). Sie ist eine Prozentzahl und gibt an inwiefern ein Versicherter nach einem Unfall oder Berufskrankheit beeinträchtigt ist um in seinem Beruf weiterzuarbeiten. Dabei werden die Einschränkungen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt eingeschätzt. Die MdE wird für jeden Versicherungsfall gesondert festgestellt.

Ähnliche Begriffe

Mehr entdecken

Aktuelle Beiträge

Zahl des Monats August – 4

4 Tage Woche für Geschäftsinhaber: das heißt nicht, das Ihr oder Sie nur noch 4 Tage arbeiten. Nein?!……. was halten sie von dem Gedanken 4

Teilen macht Freude

Bleiben Sie am Ball und abonnieren Sie einfach unseren Newsletter

Aktuelle Tipps für Ihren unternehmerischen Erfolg