§ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Zi Zo Zu
Zin Ziv

Zinsabschlagsteuer

Die Zinsabschlagsteuer (ZASt) ist eine Kapitalertragsteuer. Diese Steuer wird direkt auf Zinsen aus Kapitaleinlagen erhoben, sofern der Sparerfreibetrag und der Werbungskostenpauschbetrag überschritten wird. Als Quellensteuer wird sie direkt von der Bank einbehalten und an das Finanzamt abgeführt.

Die Zinsabschlagsteuer wurde zum 1. Januar 2009 abgeschafft und von der Kapitalertragssteuer abgelöst.

Ähnliche Begriffe

Mehr entdecken

Aktuelle Beiträge

Zahl des Monats August – 4

4 Tage Woche für Geschäftsinhaber: das heißt nicht, das Ihr oder Sie nur noch 4 Tage arbeiten. Nein?!……. was halten sie von dem Gedanken 4

Teilen macht Freude

Bleiben Sie am Ball und abonnieren Sie einfach unseren Newsletter

Aktuelle Tipps für Ihren unternehmerischen Erfolg